Die Kinder im Mittelpunkt

Die Kinder sind das Wichtigste im Kinderhaus. Ihr Wohlergehen, ihre Freude am Erleben der Gruppe, am Spiel mit den anderen und den gemeinsamen Aktivitäten steht im Vordergrund. 

Hier erleben die Kinder erste Vorschulbildung in der Gruppe und lernen neue erwachsene Bezugspersonen kennen.

Wir arbeiten unter anderem nach dem Bremer Rahmenplan für Bildung und Erziehung in Elementarbereich. Das Ziel unserer pädagogischen Arbeit ist es, verschiedene Kompetenzen bei den Kindern zu entwickeln und zu stärken.